1. Sport
  2. Sportmix

Darts-Profi Clemens startet in die WM-Generalprobe

Darts : Darts-Profi Clemens startet in die WM-Generalprobe

Weniger als drei Wochen vor Beginn der Darts-WM in London steigt an diesem Wochenende die Generalprobe. Bei den Players Championship Finals in Minehead wollen die beiden Deutschen Gabriel Clemens und Martin Schindler noch einmal erfolgreich sein, bevor es am 15. Dezember im Alexandra Palace losgeht.

Nach seinem bitteren Vorrunden-Aus beim Grand Slam of Darts in Wolverhampton schilderte Clemens, er könne auf seine Leistung in den drei Gruppenspielen aufbauen. „Es gibt nur eine Richtung – und die ist nach vorne“, kündigte der beste deutsche Darts-Profi an. In der ersten Runde an diesem Freitag (ab 13.45 Uhr/DAZN und Sport1) spielt der Saarwellinger gegen den Engländer Steve Beaton. Schindler bekommt es mit Ian White (ebenfalls England) zu tun.

Für die WM sind neben Clemens und Schindler auch noch die Debütanten Florian Hempel und der erst 16 Jahre junge Fabian Schmutzler qualifiziert. Die einstige deutsche Nummer eins, Max Hopp, kämpft am nächsten Montag noch um ein WM-Ticket. Als Favoriten für den Turniersieg in Minehead gelten Weltmeister Gerwyn Price (Wales) und Peter Wright (Schottland). Beide standen sich zuletzt im Finale des Grand Slams gegenüber, Price setzte sich souverän mit 16:8 durch.