Paris 2024 Olympia-Fieber in Saarbrücken – für internationale Sportstars geht's im Saarland in die heiße Phase

Saarbrücken · Mehr als 400 Sportler sowie deren Trainer und Betreuer aus 27 Nationen bereiten sich am Sportcampus Saar auf die Olympischen Spiele in Paris vor. Und Interessierte können sogar dabei sein.

Olympia: Top-Athleten trainieren in Saarbrücken für Paris 2024
Foto: David Benedyczuk

Am Sportcampus Saar im Saarbrücker Stadtwald, der ehemaligen Hermann-Neuberger-Sportschule, hat die heiße Phase der Vorbereitung auf die Olympischen Spiele in Paris begonnen, die mit der Eröffnungsfeier am 26. Juli starten. Mit der Ankunft des nigerianischen Olympia-Teams sind mittlerweile fast alle Sportlerinnen und Sportler, die sich in sogenannten „Pre-Camps“ auf dem Sportcampus vorbereiten, in Saarbrücken angekommen.