| 18:02 Uhr

Formel-1-Pilot
Vettel verzichtet auf Race of Champions in Saudi-Arabien

Ferrari-Star Sebastian Vettel verzichtet in diesem Jahr auf das Race of Champions in Saudi-Arabien. "Leider werde ich diesmal nicht am Race of Champions teilnehmen können, aber ich wünsche jedem Teilnehmer alles Gute - ich bin mir sicher, sie werden eine gute Zeit haben", schrieb der viermalige Formel-1-Weltmeister am Montag auf seiner Internetseite. "Wir Rennfahrer haben immer eine Menge Spaß, und ich werde es definitiv vermissen, an diesem Wochenende nicht anzutreten." Im vergangenen Jahr hatte Vettel für Deutschland bei der Motorsport-Spaßveranstaltung in Miami noch zum siebten Mal den Nationen-Pokal gewonnen.