| 22:10 Uhr

Rallye Deutschland
Mit Vollgas durch das Saarland

Spektakuläre Fahrmanöver gab es am Freitag im Saarland zu sehen. Bei der Rallye Deutschland gab es sechs Wertungsprüfungen, hier im Bild bei Wadern die Finnen Teemu Suninen und Mikko Markkula im Ford Fiesta.

Am Abend gab es einen Unfall in Weiskirchen, als ein Wagen in eine Absperrung rutschte. Beim Wegspringen verletzten sich vier Personen am Streckenrand, eine musste laut Polizei ins Krankenhaus. Am Samstag führt die Rallye unter anderem durch Freisen, die Entscheidung fällt am Sonntag. ⇥Foto: Neis/Imago