1. Sport
  2. Handball

Handballtrainer Martin Schwalb von Rhein-Neckar Löwen hat Coronavirus

Handball-Bundesliga : Löwen-Trainer Schwalb ist mit Virus infiziert

Nach mehreren Spielern hat sich beim Handball-Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen auch Trainer Martin Schwalb mit dem Coronavirus infiziert. Der 56-Jährige befinde sich in einer 14-tägigen häuslichen Quarantäne, teilten die Löwen mit.

„Ich fühle mich soweit gut, möchte aber alle Leute bitten, die Regeln und Vorschriften der Behörden in der aktuellen Situation umzusetzen“, wird der Trainer zitiert. Auch die komplette Mannschaft befindet sich bereits in häuslicher Quarantäne. Hintergrund sind nachgewiesene Covid-19-Erkrankungen bei mehreren Spielern, unter anderem beim deutschen Nationalspieler Jannik Kohlbacher und dem Dänen Mads Mensah Larsen.