EM-Quali im Handball: Reichmann für Spiel gegen Kosovo nachnominiert

Rechtsaußen nachnominiert : Reichmann ist beim Spiel gegen Kosovo dabei

 Ex-Europameister Tobias Reichmann (31) steht fünf Monate nach seiner umstrittenen Nicht-Nominierung für die Heim-WM vor dem Comeback in der deutschen Handball-Nationalmannschaft. Bundestrainer Christian Prokop nominierte den Rechtsaußen für den Abschluss der EM-Qualifikation am Sonntag gegen den Kosovo in Nürnberg (18 Uhr/ARD Livestream) nach.

Deutschland, das am Mittwoch mit 40:25 in Israel gewann, ist bereits Gruppensieger.

Mehr von Saarbrücker Zeitung