Deutschland bewirbt sich um Frauen-WM 2025

Handball : Deutschland bewirbt sich um Frauen-WM 2025

Deutschland will die Handball-WM der Frauen im Jahr 2025 ausrichten. Der Deutsche Handball-Bund bewirbt sich gemeinsam mit den Niederlanden als Gastgeber der Endrunde in sechs Jahren. „Wir sind davon überzeugt, dass eine WM in unseren beiden Ländern ein fantastisches Angebot für die internationale Handball-Familie sein kann“, erklärten die Verbandspräsidenten Andreas Michelmann und Tjark de Lange am Freitag.

Der Weltverband IHF wird die Titelkämpfe 2025 voraussichtlich Anfang 2020 vergeben.