US-Star Alex Morgan ist schwanger und wird Olympia wohl verpassen

Fußball : Schwangere Morgan wird wohl Olympia verpassen

US-Fußballstar Alex Morgan erwartet erstmals Nachwuchs, ein Mädchen. Die 30 Jahre alte Weltmeisterin von 2015 und 2019 teilte die frohe Kunde via Instagram mit. „Wir sind schon verliebt und haben uns noch nicht einmal kennengelernt“, schrieb Morgan.

Der errechnete Geburtstermin ist im April 2020. Mit Ehemann Servando Carrasco (31) ist Morgan seit Ende 2014 verheiratet. Carrasco ist ebenfalls Profifußballer und spielt für Los Angeles Galaxy in der nordamerikanischen MLS.

Über ihre Pläne nach der Schwangerschaft äußerte sich Morgan nicht. Sie hatte zuletzt betont, bis zur Weltmeisterschaft 2023 spielen zu wollen. Die Olympischen Spiele im kommenden Sommer in Tokio (24. Juli bis 9. August) wird die Stürmerin jedoch wohl verpassen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung