1. Sport
  2. Fußball

Söder und Laschet halten Geisterspiele ab 9. Mai für möglich

Termin könnte ab 9. Mai sein : Söder und Laschet halten Geisterspiele für möglich

  Erste hochrangige Politiker machen offenbar den Weg frei für Geisterspiele. Schon ab 9. Mai könnte in der Bundesliga – wenn auch ohne Zuschauer – der Fußball wieder rollen. Das sagten Markus Söder (CSU) und Armin Laschet (CDU), die Ministerpräsidenten von Bayern und Nordrhein-Westfalen, am Montag der „Bild“.

Die Sportminister der Länder wollten soweit noch nicht gehen und haben Mitte Mai als möglichen Wiederbeginn in Betracht gezogen.