Samassekou wird zu Hoffenheims neuem Rekordtransfer

Fußball : Samassekou wird zum neuen Rekordtransfer

Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim hat unmittelbar vor dem Saisonstart Diadie Samassékou vom österreichischen Serienmeister RB Salzburg verpflichtet. Der 23 Jahre alte Nationalspieler aus Mali erhält einen Vertrag bis 30. Juni 2024. Der Mittelfeldspieler ist der siebte Zugang der Hoffenheimer in diesem Sommer.

Laut Medienberichten soll Hoffenheim zwölf Millionen Euro Ablöse überweisen. Damit wäre Samassékou der Rekordeinkauf von 1899. Bisher war der Kroate Andrej Kramaric (elf Millionen) der teuerste TSG-Einkauf.

Mehr von Saarbrücker Zeitung