1. Sport
  2. Fußball

Rangnick schließt Verbleib Werners bei RB bis 2020 nicht mehr aus

Fußball : Werner könnte nun doch bis 2020 bleiben

Ralf Rangnick, Trainer und Sportdirektor von RB Leipzig, hält einen Verbleib von Fußball-Nationalspieler Timo Werner auch ohne Verlängerung des Mitte 2020 auslaufenden Vertrags wieder für möglich – was er vorher stets abgelehnt hatte.

„Es ist nicht unser Wunschszenario, aber ich kann nicht ausschließen, dass es so kommt“, sagte Rangnick. Werner (23) verzichtet bisher auf eine vorzeitige Verlängerung. RB könnte demnach nur in diesem Sommer eine Ablöse generieren. Bayern München soll weiter Interesse an Werner haben.