1. Sport
  2. Fußball

Niederländer Arjen Robben beendet seine aktive Fußballkarriere

Fußball-Bundesliga : Robben beendet seine aktive Fußballkarriere

Der frühere Bayern-Star Arjen Robben beendet seine Fußballkarriere. Das erklärte der 35-jährige Niederländer am Donnerstagabend in einer persönlichen Mitteilung. „Ich höre definitiv auf, aber das ist gut so“, erklärte der Flügelspieler.

Robben spielte zehn Jahre für den deutschen Rekordmeister, sein Vertrag in München war im Juni ausgelaufen. „Es ist ohne Zweifel die schwierigste Entscheidung, die ich in meiner Karriere treffen musste“, hieß es in der in seiner Heimatsprache verfassten Mitteilung. „Eine Entscheidung, bei der Herz und Verstand aufeinanderprallten.“

Robben schrieb weiter: „Im Moment bin ich fit und gesund, und als Fan vieler anderer Sportarten möchte ich das auch in Zukunft so halten.“ Wie sein französischer Bayern-Mitspieler Franck Ribéry hatte Robben keinen neuen Vertrag beim Bundesligisten erhalten. Das Duo erlebte einen emotionalen Abschied mit dem erneuten Titelgewinn.