Letztes Pélé-Trikot in Turin für 30 000 Euro versteigert

Fußball : Letztes Pelé-Trikot für 30 000 Euro versteigert

Für 30 000 Euro ist das Trikot von Brasiliens Fußball-Idol Pelé, das er im Juli 1971 in seinem 92. und letzten Länderspiel getragen hatte, auf einer Auktion in Italien versteigert worden. Der dreimalige Weltmeister trug das Dress im Maracanã-Stadion von Rio de Janeiro beim Duell gegen Jugoslawien.

Der Ausnahmespieler erzielte für die Seleção 77 Länderspieltore. Das Trikot des jetzt 79-Jährigen gehörte zu den Höhepunkten der Versteigerung der Bolaffi-Auktion in Turin.