Zweitliga-Frauen des 1. FC Saarbrücken zu Gast bei der SG Andernach

Frauen-Fußball : FCS-Frauen wollen beim Aufsteiger den zweiten Saisonsieg

Die Zweitliga-Fußballerinnen des 1. FC Saarbrücken gastieren an diesem Sonntag um 14 Uhr bei der SG Andernach. Beim Aufsteiger will sich der Tabellenvorletzte nach nur drei Punkten aus sechs Spielen mit dem zweiten Saisonsieg nach oben orientieren.

Gegenüber dem letzten Spiel beim FSV Gütersloh (0:3), wo die FCS-Frauen zum dritten Mal in Folge verloren, wird nur Verteidigerin Samantha Herrmann zurückkehren. Taifour Diane muss neben den Langzeitverletzten auch die kranke Jacqueline De Backer ersetzen, dennoch sagt der Saarbrücker Trainer: „Wir müssen uns steigern und wollen mit einem guten Spiel die Punkte holen.“ Das FCS-Gastspiel vom elften Spieltag beim SV Meppen wird um eine Woche auf Sonntag, 10. November, um 11 Uhr vorverlegt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung