Bayern München und Wolfsburg gewinnnen Hinspiele der Champions League

Frauen-Fußball : Bayern und Wolfsburg auf Viertelfinal-Kurs

Die Fußballerinnen von Bayern München haben den Grundstein für den Einzug ins Viertelfinale der Champions League gelegt. Der Vizemeister gewann sein Achtelfinal-Hinspiel bei BIIK Kasygurt in Kasachstan mit 5:0 (3:0).

In Schymkent steuerte Nationalspielerin Lina Magull (28., Foulelfmeter/38.) einen Doppelpack bei, außerdem trafen Jovana Damnjanovic (23.), Emily Gielnik (73.) und Nicole Rolser (80.). Am Abend feierte zudem der VfL Wolfsburg im Heimspiel gegen den FC Twente Enschede einen deutlichen 6:0-Kantersieg.

Mehr von Saarbrücker Zeitung