1. FC Saarbrücken eröffnet Saison der Regionalliga beim FK Pirmasens

Spielplan veröffentlicht : FCS eröffnet die Regionalliga-Saison in Pirmasens

Vizemeister 1. FC Saarbrücken eröffnet die neue Saison in der Fußball-Regionalliga Südwest am Freitag, 26. Juli, mit dem Derby beim FK Pirmasens. Der FC Homburg, Dritter der Vorsaison, startet laut des am Mittwoch veröffentlichten Spielplans am Samstag, 27. Juli, mit einem Heimspiel gegen Aufsteiger FC Bayern Alzenau in die Saison.

Die Homburger testen an diesem Donnerstag um 16 Uhr in Bitburg gegen Drittliga-Absteiger Fortuna Köln. Der Vorjahres-Vierte SV Elversberg beginnt am 27. Juli mit einem Heimspiel gegen Hessenliga-Meister FC Gießen.

Das erste Saarderby zwischen der SVE und dem FCH findet am achten Spieltag statt (7. September). Am 16. Spieltag (2. November) empfängt die SVE den FCS, der dann eine Woche später den FCH erwartet. Die genaue Terminierung der ersten Spiele erfolgt Mitte Juli im Anschluss an die Managertagung.

Mehr von Saarbrücker Zeitung