Charles Akonnor wird neuer Trainer der Fußball-Nationalmannschaft Ghana

Ex-Bundesligaprofi übernimmt „Black Stars“ : Akonnor wird neuer Nationaltrainer

 Der frühere Bundesligaprofi Charles Akonnor wird neuer Trainer der Fußball-Nationalmannschaft Ghanas. Der 45-Jährige folgt bei den "Black Stars" auf Kwasi Appiah, dessen Vertrag zum Jahresende nicht verlängert wurde, und soll Ghana zur WM 2022 in Katar führen.

Bei den Qualifikationsspielen im März steht er erstmals an der Seitenlinie. Akonnor bestritt insgesamt 348 Pflichtspiele für den damaligen Zweitligisten Fortuna Köln, den VfL Wolfsburg und die SpVgg Unterhaching. Für Ghana lief er 41 Mal auf.