1. Sport
  2. Fußball
  3. 1. Bundesliga

Saarlandpokal: FC Homburg siegt in Völklingen

Nächste Runde geschafft : FC Homburg siegt in Völklingen und steht im Achtelfinale des Saarlandpokals

Nach dem 1. FC Saarbrücken und der SV Elversberg hat auch Fußball-Regionalligist FC Homburg ohne Probleme das Achtelfinale des Saarlandpokals erreicht. Das Team von Timo Wenzel setzte sich gegen Röchling Völklingen durch.

Der FCH gewann am Dienstagabend bei Oberligist SV Röchling Völklingen mit 4:0 (1:0). Die Tore für die Grün-Weißen im Hermann-Neuberger-Stadion erzielten Loris Weiss (24., 48. und 75. Minute) mit einem Dreierpack und Damjan Marceta (54.). Die übrigen Spiele der fünften Runde finden an diesem Mittwoch um 19 Uhr statt.

Vergangene Woche hatte sich bereits der 1. FC Saarbrücken gegen die SG Mettlach/Merzig durchgesetzt (4:0). Auch die SV Elversberg kam souverän gegen den SV Saar 05 in die nächste Runde (7:0).