Fußball Gladbach holt Schalker Stürmer Embolo

Gelsenkirchen · Borussia Mönchengladbach hat sich die Dienste des Schweizer Angreifers Breel Embolo vom FC Schalke 04 gesichert. Das gaben beide Klubs am Freitag bekannt. Der 22-Jährige, der bei den Königsblauen noch einen Vertrag bis 2021 besaß, unterschrieb in Gladbach bis 2023. Schon am ersten Spieltag trifft Embolo auf seinen Ex-Verein.

Der Nationalspieler war 2016 für mehr als 25 Millionen Euro vom FC Basel nach Gelsenkirchen gewechselt, Gladbach soll ungefähr die Hälfte zahlen. Embolo schoss in 48 Bundesliga-Partien zehn Tore.