Belgischer Meister KRC Genk will Trainer Hannes Wolf verpflichten

Fußball : Belgischer Meister will Trainer Wolf holen

Der ehemalige Stuttgarter und Hamburger Cheftrainer Hannes Wolf soll laut übereinstimmenden Medienberichten neuer Trainer des belgischen Fußball-Meisters KRC Genk werden. Der 38-Jährige wird offenbar Nachfolger des vergangene Woche entlassenen Felice Mazzu.

Mazzu war erst seit dieser Saison für Genk tätig gewesen. In der Liga hatte KRC zuletzt 0:2 gegen KAA Gent verloren und belegt derzeit den neunten Platz mit 20 Punkten. In der Champions-League-Gruppe E ist Genk mit nur einem Punkt aus vier Spielen Letzter.