Julian Gressel greift mit Atlanta United nach dem Titel in der MLS

Major League Soccer : Gressel greift mit Atlanta United nach dem Titel

Fußballprofi Julian Gressel greift mit Atlanta United erneut nach dem Titel in der Major League Soccer. Der 25-Jährige peilt mit dem Titelverteidiger den nächsten Coup an. Und die Chancen stehen nicht schlecht, Atlanta genießt aufgrund der guten Platzierung in der regulären Saison mit Rang zwei im Osten zunächst Heimvorteil.

Zum Auftakt der Playoffs an diesem Samstag (19 Uhr) ist New England Revolution zu Gast.

Aber Gressel weiß: „An einem Tag kann alles vorbei sein. Es gibt keinen richtigen Favoriten.“ Die Kulisse im heimischen Stadion stimmt ihn zuversichtlich, im Schnitt feuern 52 510 Zuschauer das Team des niederländischen Trainers Frank de Boer an – in der Bundesliga wäre das Platz vier. Gressel spielt derzeit die beste Saison seiner Karriere, überzeugte mit sechs Toren und elf Vorlagen in 33 Einsätzen. An den letzten Spieltagen war der Rechtsfuß an allen vier Atlanta-Treffern beteiligt, er erzielte zweimal in Folge das „Tor der Woche“ und gab zwei Assists.

Mehr von Saarbrücker Zeitung