Blitztor in England: Shane Long trifft nach 7,69 Sekunden für Southampton

Tor nach 7,69 Sekunden : Blitztor in England: Long braucht am kürzesten

Der irische Fußball-Nationalstürmer Shane Long hat am Dienstagabend das schnellste Tor der Premier-League-Geschichte erzielt. Long traf beim FC Watford bereits nach 7,69 Sekunden für den von Ex-Bundesliga-Trainer Ralph Hasenhüttl betreuten FC Southampton zur 1:0-Führung und war damit gut zwei Sekunden schneller als Ledley King bei seinem Treffer für Tottenham Hotspur gegen Bradford im Jahr 2000 (9,82).

Long warf sich kurz nach dem Anpfiff in einem Befreiungsschlag und überwand danach Watfords Torwart Ben Foster mit einem Lupfer. In der 90. Minute und dadurch mit dem fast größtmöglichen Abstand gelang Watfords Andre Gray der Ausgleich zum 1:1-Endstand.

Mehr von Saarbrücker Zeitung