14-jähriges Dortmunder Sturmjuwel Moukoko auf Rekordjagd

Fußball : Sturmjuwel Moukoko hat schon 43 Tore erzielt

Sturmjuwel Youssoufa Moukoko hat die U17 des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund einen Spieltag vor dem Ende der Hauptrunde fast im Alleingang zur westdeutschen Meisterschaft geschossen. Der 14-Jährige erzielte beim 6:1 gegen Bielefeld vier Tore und schraubte sein Trefferkonto auf 43 Tore in 24 Einsätzen.

Moukoko fehlt noch ein Treffer, um den B-Junioren-Rekord des Ex-Schalkers Donis Avdijaj (44 Tore) einzustellen.