1. FC Nürnberg trennt sich von Trainer Canadi

Fußball : Club trennt sich von Trainer Canadi

Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg hat sich einen Tag nach der 1:3-Niederlage beim VfL Bochum von Trainer Damir Canadi getrennt. Das Ende der kurzen Zusammenarbeit des vor der Saison verpflichteten Österreichers gaben die Franken am Dienstag bekannt und übertrugen die Verantwortung vorerst an U21-Trainer Marek Mintal.

Canadi, der zuvor beim griechischen Erstligisten Atromitos Athen mit überschaubarem Budget erfolgreich gearbeitet hatte, war in Nürnberg der Nachfolger von Interimscoach Boris Schommers.

Mehr von Saarbrücker Zeitung