EM 2024 Unwetter führt zu Public-Viewing-Absagen im Saarland

Update | Saarland · Zum heutigen Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Dänemark drohen schwere Unwetter im Saarland. Die Durchführung der Public-Viewing-Veranstaltungen ist fraglich, was bisher über die jeweiligen Veranstaltungsorte bekannt ist.

 Public Viewing in Neunkirchen zur EM 2024 abgesagt aufgrund von Unwettergefahr am 29. Juni.

Public Viewing in Neunkirchen zur EM 2024 abgesagt aufgrund von Unwettergefahr am 29. Juni.

Foto: Saarbrücker Zeitung/Brandon Lee Posse

Das Achtelfinale der deutschen Nationalmannschaft gegen Dänemark am Samstag, 29. Juni, steht wettertechnisch unter keinem guten Stern. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor heftigen Gewittern im Saarland. Prognosen zufolge sind Starkregen, Hagel und orkanartige Böen möglich. Das Hochwassermeldezentrum Saarland warnt zusätzlich vor möglichen Überflutungen. Bleiben Sie informiert – unter nachfolgendem Link werden die Ereignisse fortlaufend aktualisiert: Unwetter im Saarland.