Theis mit Boston Celtics in NBA-Playoffs ausgeschieden

Basketball : Theis mit Boston in Playoffs ausgeschieden

Basketball-Nationalspieler Daniel Theis ist mit den Boston Celtics in den Playoffs der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA ausgeschieden. Boston unterlag im fünften Duell bei den Milwaukee Bucks mit 91:116 und verlor die Best-of-Seven-Serie mit 1:4. Theis kam in sechs Minuten Einsatzzeit auf vier Punkte und drei Rebounds.

Milwaukee zog damit als erste Mannschaft ins Finale der Eastern Conference ein. Überragender Mann bei den Bucks war der Grieche Giannis Antetokounmpo (20 Punkte, 8 Rebounds, 8 Assists).

Mehr von Saarbrücker Zeitung