NBA: Toronto Raptors gewinnen erstes Finale gegen Golden State 118:109

118:109-Sieg gegen die Golden State Warriors : Raptors gewinnen erstes Spiel der NBA-Finalserie

Ausrufezeichen in Spiel eins der NBA-Finals: Die Toronto Raptors haben im Meisterschaftsduell mit den Golden State Warriors vorgelegt. Das Team um Starspieler Kawhi Leonard (23 Punkte) besiegte den Favoriten aus Kalifornien vor lautstarker Kulisse in Kanada mit 118:109. Herausragender Spieler der Raptors war der Kameruner Pascal Siakam mit 32 Punkten und einer starken Wurfquote.

Warriors-Superstar Stephen Curry kam auf 34 Punkte. Spiel zwei steigt in der Nacht zu Montag erneut in Toronto.

Mehr von Saarbrücker Zeitung