NBA-Star Durant von Golden State Warriors erleidet Achillessehnenriss

Basketball : Achillessehnenriss bei Superstar Durant

Superstar Kevin Durant von den Golden State Warriors hat sich wie befürchtet im fünften Playoff-Finalspiel der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA bei den Toronto Raptors (106:105) einen Achillessehnenriss im rechten Bein zugezogen.

Das bestätigte Durant auf seinem Instagram-Profil mit einem Bild aus dem Krankenbett nach der erfolgreich verlaufenen Operation. Durant (30), zweimaliger Olympiasieger, war bei seinen beiden Titelgewinnen mit den Warriors jeweils wertvollster Spieler der NBA-Finalserie (2017, 2018).

Mehr von Saarbrücker Zeitung