1. Sport
  2. Basketball

Löwen Braunschweig: „Jeden Tag mein Ziel“: Krämer träumt weiter von der NBA

Löwen Braunschweig : „Jeden Tag mein Ziel“: Krämer träumt weiter von der NBA

Basketballprofi David Krämer von den Löwen Braunschweig hat seinen NBA-Traum noch nicht aufgegeben.

Der Neuzugang vom FC Bayern München weilte im Sommer 2019 in Nordamerika und erspielte sich nach guten Vorstellungen in der sogenannten Summer League einen Vertrag bei den Phoenix Suns. Gespielt hat er in der besten Liga der Welt allerdings noch nicht. „Ich wusste, dass ich nicht gleich ein NBA-Profi sein werde, aber jetzt kennen sie mich und ich die, das ist das Positive - die NBA ist jeden Tag mein Ziel und bleibt es auch“, sagte Krämer der „Braunschweiger Zeitung“.

Aufgrund von Verletzungen verpasste der 24-Jährige mögliche Einsätze in Nordamerika und wechselte im Februar 2021 in die Bundesliga zum FC Bayern. In München bekam er allerdings nicht viel Einsatzzeit und ging vor der neuen Saison nach Braunschweig. Bei den Niedersachsen will er sich wieder in den NBA-Fokus spielen und überzeugte mit bislang 17,5 Punkten im Schnitt. „Ich habe eine Situation gesucht, in der ich viel spielen und endlich umsetzen kann, was ich zwei Jahre lang trainiert habe“, sagte Krämer.

Profil David Krämer

Bericht Braunschweiger Zeitung (Pay)

© dpa-infocom, dpa:211008-99-525426/3