1. Sport
  2. Basketball

Jan-Lukas Becker gewinnt Saarbrücker Silvesterlauf, Tobias Blum muss aufgeben

Saarbrücker Silvesterlauf : Becker springt als Sieger in die Bresche

Männertitel beim Saarbrücker Silvesterlauf bleibt im Saarland. Bei den Frauen gewinnt Kenianerin Kebeya.

Leichtathlet Tobias Blum vom LC Rehlingen hat den Hattrick beim 45. Internationalen Sparverein Silvesterlauf in Saarbrücken verpasst. Der 24-Jährige, der den Lauf rund um die Neuberger-Sportschule in Saarbrücken 2017 und 2018 gewonnen hatte, musste am Sonntag das Rennen wegen einer Erkrankung aufgeben. Der Sieg ging trotzdem an einen Saarländer – der für die LG Karlsruhe startende Jan-Lukas Becker setzte sich bei blauem Himmel und eisigen Temperaturen durch. Der 26-Jährige benötigte für die zehn Kilometer 31:14 Minuten. Bei den Frauen siegte die Kenianerin Brendah Kebeya. Insgesamt nahmen 1368 Läuferinnen und Läufer an der Traditionsveranstaltung der LSG Saarbrücken-Sulzbachtal um Organisationsleiter Manfred Kölzer teil.