Basketball Bryant in Ruhmeshalle aufgenommen

Los Angeles · Gut zehn Wochen nach seinem tödlichen Helikopterabsturz ist der fünfmalige NBA-Champion Kobe Bryant in die Basketball-Ruhmeshalle aufgenommen worden. „Er war einer der Größten, die jemals das Parkett betreten haben“, hieß es am Samstag in der Begründung über die Club-Ikone der Los Angeles Lakers.

Mit 33 643 Punkten belegt Bryant Rang vier in der „ewigen“ Punkte-Rangliste der NBA. Bryants Ehefrau Vanessa bezeichnete die Aufnahme als „einen der größten Erfolge“ ihres Mannes.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort