| 20:36 Uhr

In Florida
Schweinsteiger und Chicago starten ins Trainingslager

Ist mit Chicago Fire in der Vorbereitung auf die neue Saison: Weltmeister Bastian Schweinsteiger. Foto: Andrew Katsampes
Ist mit Chicago Fire in der Vorbereitung auf die neue Saison: Weltmeister Bastian Schweinsteiger. Foto: Andrew Katsampes FOTO: Andrew Katsampes
Fort Myers. Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger und die Chicago Fire bereiten sich im US-Sonnenstaat Florida auf die neue Spielzeit in der nordamerikanischen MLS vor. Der 33-jährige Schweinsteiger veröffentlichte ein Foto vom Trainingslager in Fort Myers auf Twitter. dpa

„Vorbereitung auf die kommende Saison“, schrieb der Mittelfeldakteur dort. Die Mannschaft startete bereits am 23. Januar in der Vorbereitungsphase. Nach dem Trainingsauftakt in Illinois befindet sich das Team seit dieser Woche in Florida, dort wird es bis zum 26. Februar verweilen. Chicago trifft zum Saisonauftakt am 10. März im heimischen Toyota Park auf Sporting Kansas City.



Schweinsteiger verkündete im vergangenen Monat, dass er mindestens ein weiteres Jahr für Fire spielen wird. Der ehemalige Spieler von Bayern München und Manchester United spielt seit dem 21. März 2017 für Chicago. In 24 Einsätzen erzielte er drei Tore und bereitete sechs Treffer vor.

Schweinsteiger Twitter

Chicago Fire Saisonvorbereitung