| 21:25 Uhr

Leserbrief Unwort des Jahres 2017
Soll Unwort Trump diskreditieren?

Unwort des Jahres 2017

Mit dem Unwort 2017, „alternative Fakten“, das wohl gegen Donald Trump gerichtet ist, hat sich die Jury disqualifiziert. Trump ist einer Machtelite wohl ein Dorn im Auge, sie versucht ihn zu diskreditieren, selbst mit dem Unwort 2017. Dieses verstößt weder gegen die Menschenwürde (außer gegen Trumps) und die Demokratie, noch gegen eine gesellschaftliche Gruppe (außer gegen Trumps, zu der ich mich nicht zähle). Um diesen („Macht“-) Kindergarten zu vervollständigen, hat ein US-TV-Journalist bei Trumps Amtseinführung gesagt, nie zuvor seien so wenig Leute dabei gewesen. Kurze Zeit später füllte sich der Platz.