Siegfried-Unseld-Preis geht an Art Spiegelman

Siegfried-Unseld-Preis geht an Art Spiegelman

Berlin. Der US-Cartoonist und Comic-Autor Art Spiegelman erhält den mit 50 000 Euro dotierten Siegfried-Unseld-Preis. Spiegelmans Werke "Maus, in the shadow of no towers" und "MetaMaus" wirkten "gegen die betäubende Sage vom Unbegreiflichen, Unvorstellbaren", urteilte die Jury nach Angaben des Suhrkamp Verlages

Berlin. Der US-Cartoonist und Comic-Autor Art Spiegelman erhält den mit 50 000 Euro dotierten Siegfried-Unseld-Preis. Spiegelmans Werke "Maus, in the shadow of no towers" und "MetaMaus" wirkten "gegen die betäubende Sage vom Unbegreiflichen, Unvorstellbaren", urteilte die Jury nach Angaben des Suhrkamp Verlages. Der Preis der Siegfried- Unseld-Stiftung für Schriftsteller und Wissenschaftler wird seit 2004 vergeben - bisher unter anderem an Peter Handke, Bruno Latour und Amos Oz. dapd