| 20:10 Uhr

Sicher mit Kind im Auto unterwegs

Beim Großen Sicherheitstag mit dem ACE dreht sich alles um Kinderautositze. Unser Foto zeigt Michael Ullmann, der ein Modell aus dem umfangreichen Angebot präsentiert. Foto: om
Beim Großen Sicherheitstag mit dem ACE dreht sich alles um Kinderautositze. Unser Foto zeigt Michael Ullmann, der ein Modell aus dem umfangreichen Angebot präsentiert. Foto: om FOTO: Oliver Morguet / GMLR;Oliver Morguet
BabyOne Saarlouis lädt für Samstag, 14. April, 10 bis 18 Uhr, zu einem großen Sicherheitstag mit dem ACE ein, bei dem sich alles um Kinderautositze dreht.

BabyOne und auch dem Auto Club Europa (ACE) liegt die Sicherheit von Kindern besonders am Herzen, was liegt also näher, als einen gemeinsamen Sicherheitstag zu veranstalten. Der findet in Saarlouis am Samstag, 14. April, statt. Highlight ist ein Riesen-Lkw mit einem großen Gurtschlitten: Damit wird simuliert, wie sich Unfälle auf den Kindersitz und seine Insassen auswirken. BabyOne stellt sein Angebot an Kindersitzen mit über 100 sicherheitsgeprüften Modellen vor.


Im Mittelpunkt steht die Beratung der Eltern durch das kompetente BabyOne-Fachpersonal nach den neuesten Standards, die das Gesetz für Kinderautositze vorschreibt. Dabei geht es vor allem um die sogenannte i-Size-Regelung, die helfen soll, das Kind noch sicherer im Auto zu transportieren und Einbaufehler zu vermeiden, in dem Isofix-Systeme Pflicht sind. Am Sicherheitstag gewährt BabyOne Saarlouis zehn Prozent auf alle Autositze und Sicherheitsartikel wie Hochstühle, Treppen- und Türgitter, Laufgitter und Babyphone. Autositze werden auch direkt vor Ort im Kundenfahrzeug auf ihre Funktionalität hin getestet.

Verkehrsgünstig an der Anschlussstelle Lisdorf der Autobahn A 620, direkt neben Ikea gelegen, finden junge und werdende Eltern seit rund 14 Jahren alles, was sie für ihren Nachwuchs brauchen: von klassischen Bedarfsartikeln wie Schnullern bis zum ersten Dreirad.



Der Baby-Fachmarkt, der eine angenehme Atmosphäre für Beratungen und ein „schönes Einkaufserlebnis“ bietet, gliedert sich in verschiedene Themenbereiche: „Baby zu Hause“ mit vielfältigen, komplett eingerichteten Kinderzimmern oder „Baby unterwegs“ mit dem umfassenden Sortiment an Autositzen, Kinderwagen und Buggys. Insgesamt umfasst das Sortiment auf rund 2000 Quadratmetern etwa 80.000 Artikel. Unter anderem sind hier ständig rund 400 Kinderwagen und etwa 1000 Autositze vorrätig.

2018 feiert BabyOne 30jähriges Bestehen: Die Kunden profitieren in Lisdorf von wöchentlichen, besonders attraktiven „Jubido“-Angeboten. Einen Überblick über die vielfältigen Angebote bietet der Mai-Flyer, der ab 5. Mai im Internet unter www.babyone.de abrufbar ist.⇥ om