senioren: Senioren-Fitness nun auch in Sulzbach

senioren : Senioren-Fitness nun auch in Sulzbach

Premiere der Veranstaltungsreihe ist am Montag im Salzbrunnenhaus.

() Die Stadt Sulzbach, der Seniorenbeirat und der Landessportverband für das Saarland (LSVS) laden für Montag, 26. Juni, um 19 Uhr zum Start der Senioren-Fitness-Tage ins Salzbrunnenhaus ein. Andrea Pielen, Vizepräsidentin des LSVS  für das Saarland, Prof. Dr. Kindermann und Bürgermeister Michael Adam werden dabei das neue Projekt erläutern. Danach können die Senioren  die verschiedenen Sportarten kennenlernen, von Aufwärmtraining und Wandern über Bewegung zur Musik bis hin zu Muskelaufbau und Sturzprophylaxe sowie Hallen-Boulespiel. Die jeweiligen Übungsleiter und Sportvereine stellen die Übungen kurz vor, die bei den im Juli beginnenden Senioren-Fitness-Tagen angeboten werden.

Der Fitness-Tag wird regelmäßig einmal im Monat jeweils am ersten Mittwoch im Sportzentrum stattfinden. Zusätzlich gibt es auch noch Aqua-Fitness im Sulzbacher Hallenbad. Start ist am Mittwoch, 5. Juli, um 15 Uhr. Ein wichtiges  Ziel  der Veranstaltungsreiche ist es, die Hemmschwelle von Senioren abzubauen und sie wieder an den Sport heranzuführen. „27 Prozent der Sulzbacher sind älter als 60 Jahre, aber nur 25 Prozent sind in Sportvereinen, die anderen 75 Prozent warten auf uns“, sagt  der LSVS-Seniorenbeauftragte Walter Keßler und ergänzt: „Damit unterstützt die Stadt Sulzbach ihre Sportvereine bei ihrer sehr guten Arbeit.“ Der Vortrag „Fit werden durch etwas länger im Bett bleiben“ rundet das Programm am Startabend ab. Dabei lernt man zum Beispiel, wie man die Zeit morgens nach dem Wachwerden sinnvoll für ein Aufwachtraining für Muskeln und Gelenke nutzt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung