| 20:40 Uhr

Leserbrief Der Fall Hans-Georg Maaßen
Ein Staatsstreich von innen heraus

 Das amteurhafte Taktieren der hoffnungslos überforderten SPD-Vorsitzenden Nahles überdeckt auf fatale Weise die zerstörerische Kraft, die von Innenminister Seehofer ausgeht. In jedem anderen Land würde das Verhalten Seehofers als das entlarvt werden, was es bei genauerem Hinsehen auch tatsächlich ist: demokratiefeindliches, staatszersetzendes Handeln, um am Ende die verhasste Bundeskanzlerin zu stürzen.

Im Grunde ist das nichts anderes als ein Staatsstreich von innen heraus, alles schon mal da gewesen. Auch die Weimarer Republik wurde von oben herab, sprich von der damaligen Reichsregierung konsequent ausgehöhlt und abgeschafft. Bevor das erneut passiert, sollte Seehofer von mutigen Demokraten aus dem politischen Verkehr gezogen werden.


Peter Müller, Homburg