| 20:20 Uhr

Leserbrief Asylstreit
Seehofer gehört entlassen

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin, zugegeben, wir waren schon enger befreundet als zum jetzigen Zeitpunkt, tun Sie mir aber bitte einen letzten Gefallen, sofern es auch nur annähernd in Ihre Richtlinienkompetenz hineinpasst.


Bitte entlassen Sie Ihren „politischen Freund“, der mit Methoden arbeitet, die an Erpressung grenzen, so früh wie möglich in den wohlverdienten Ruhestand.

Claus Ehehalt, Saarlouis