1. Saarland

Zwischen Lagerfeuer und Rallyespaß

Zwischen Lagerfeuer und Rallyespaß

Berschweiler. In den Osterferien boten der Verein Was geht?! und das Jugendbüro Marpingen (idee.on gGmbH) die sechste Biberfreizeit in der Biberburg Berschweiler an. Zehn Betreuer waren Dienstag bis Freitag rund um die Uhr in der Biberburg im Einsatz und verbrachten mit 40 Kindern die letzte Ferienwoche

Berschweiler. In den Osterferien boten der Verein Was geht?! und das Jugendbüro Marpingen (idee.on gGmbH) die sechste Biberfreizeit in der Biberburg Berschweiler an. Zehn Betreuer waren Dienstag bis Freitag rund um die Uhr in der Biberburg im Einsatz und verbrachten mit 40 Kindern die letzte Ferienwoche.Die Kinder im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren lernten bei der Biberrallye das Gelände rund um die Biberburg kennen, konnten bei den Sportangeboten ihre Kräfte messen und bei der Nachtwanderung ihren Mut unter Beweis stellen. Auch die Natur rund um die Biberburg war für die Kinder faszinierend. Sie konnten anhand von Wasserproben Tierchen im Lupenbecher erkennen und zuordnen und die Qualität des Wassers untersuchen. Jeden Abend haben sich die Betreuer ein besonderes Programm für die Kinder ausgedacht: So saßen die Kinder mit Stockbrot am Lagerfeuer, begaben sich auf eine aufregende Nachtwanderung mit einer Gruselgeschichte im Fackelschein, schauten begeistert den lustigen Kinofilm "Ice Age 4" und rockten am Abschlussabend bei der Kinderdisco die Biberburg. red

Die Ferienfreizeit wird auch im kommenden Jahr wieder in den Osterferien stattfinden. Infos dazu gibt's im Jugendbüro Marpingen bei Kathrin Rauber, Tel. (01 70) 5 74 80 42.