Zwei Tage volles Handball-Programm in der Fliesenhalle

Zwei Tage volles Handball-Programm in der Fliesenhalle

Saarlouis. Die HSG Fraulautern-Überherrn lädt für diesen Samstag zum 10. Werner-Jung-Gedächtnisturnier in die Fliesenhalle Saarlouis ein. Ab 14 Uhr findet ein hochkarätig besetztes Turnier für männliche A-Jugendmannschaften aus der Oberliga statt - das gegen 21 Uhr beendet sein wird

Saarlouis. Die HSG Fraulautern-Überherrn lädt für diesen Samstag zum 10. Werner-Jung-Gedächtnisturnier in die Fliesenhalle Saarlouis ein. Ab 14 Uhr findet ein hochkarätig besetztes Turnier für männliche A-Jugendmannschaften aus der Oberliga statt - das gegen 21 Uhr beendet sein wird. Teilnehmende Mannschaften sind die MJSG Gonsenheim-Budenheim, TV Kirrweiler, TV Bitburg, JSG Idarwald, HV Vallendar und die HSG Fraulautern I. Am Sonntag steht dann in der Fliesenhalle von 10 bis 15 Uhr ein Turnier für Frauenmannschaften auf dem Programm. Hier sind am Start: HC Dillingen Diefflen, HSV Püttlingen II, HSG Fraulautern-Überherrn. FSG Oberthal-Hierstein I und II sowie HSV Merzig-Hilbringen II. Nach dem Endspiel der Frauenteams beginnt schließlich ein Turnier für Männermannschaften von der Saarlandliga bis zur Bezirksliga. Hier nehmen die HSG TVAltenkessel/ATSV Saarbrücken I und II, der TV Losheim, die HG Saarlouis III sowie die HSG Fraulautern I und II teil. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung