Zwei Musikvereine, ein Konzert

Zwei Musikvereine, ein Konzert

Hausbach. Am morgigen Samstag, 29. Oktober, 20 Uhr, veranstalten der Musikverein Harmonie Waldhölzbach und der Musikverein Melodienkranz Hausbach ein gemeinsames Konzert im Bürgerhaus Hausbach

Hausbach. Am morgigen Samstag, 29. Oktober, 20 Uhr, veranstalten der Musikverein Harmonie Waldhölzbach und der Musikverein Melodienkranz Hausbach ein gemeinsames Konzert im Bürgerhaus Hausbach.

Filmmusik und mehr

Bereits im Jahr 2007 hatten sich diese beiden Orchester zusammengetan und ein Konzert gegeben, das bei den Besuchern regen Gefallen fand und für beide Vereine ein Höhepunkt ihres Vereinsjahres war. So brauchten die Musiker der beiden Vereine auch nicht lange zu überlegen, als im Frühjahr dieses Jahres die Idee aufkam, ein weiteres Mal in dieser Konstellation ein Konzert zu geben.

So standen im Verlauf des Jahres zahlreiche Proben und ganze Probewochenenden auf dem Programm, in denen die beiden Orchester ein abwechslungsreiches Repertoire einstudiert haben. Danach freuen sich die Musiker aus den beiden Dörfern, am Samstag die geprobten Stücke den Besuchern präsentieren zu können. Dabei deckt das Programm nahezu alle Facetten der Orchestermusik ab, von klassischer Blasmusik bis hin zu moderner Unterhaltungsmusik. Der MV Waldhölzbach unter der Leitung von David Hassler spielt die Titel "Vienna Festival Music", "Auf Abenteuerreise", "Egerländer Musikantenfest", "Variations on Shalom Chaverim", "Jambo Africa", "Bohemian Lovers" und "Stratford". Der MV Hausbach mit seinem Dirigenten Gerd Kunz möchte die Besucher mit auf eine Reise durch die Welt der Filmmusik nehmen. Dies mit den Titeln "Gonna Fly Now", "Swing when you're winning", "The Lion King - Broadway Selections", "Hawaii Five-O Theme" und "Mancini!". red

Der Eintritt zum Gemeinschaftskonzert ist frei.