1. Saarland

Zwei Ausstellungen zur Bahngeschichte im Kulturbahnhof

Zwei Ausstellungen zur Bahngeschichte im Kulturbahnhof

Püttlingen. Der Bahnhof Püttlingen und die Köllertalbahn werden am 1. Oktober 100 Jahre alt. Zu diesem Jubiläum präsentieren das Kulturforum Köllertal, der Heimatkundliche Verein Püttlingen und der Verein für Industriekultur und Geschichte Heusweiler-Dilsburg gleich zwei Ausstellungen im ehemaligen Püttlinger Bahnhof

Püttlingen. Der Bahnhof Püttlingen und die Köllertalbahn werden am 1. Oktober 100 Jahre alt. Zu diesem Jubiläum präsentieren das Kulturforum Köllertal, der Heimatkundliche Verein Püttlingen und der Verein für Industriekultur und Geschichte Heusweiler-Dilsburg gleich zwei Ausstellungen im ehemaligen Püttlinger Bahnhof. Einmal werden unter dem Titel "Zeitsprung" Fotos gezeigt, die den Strukturwandel von der ehemals preußischen "Bahnstation dritter Klasse" zum heutigen Kulturbahnhof augenfällig dokumentieren.Parallel wurde am Sonntag die Wanderausstellung "Hundert Jahre Köllertalbahn 1911 bis 2011" im Obergeschoss des Bahnhofes eröffnet. Sie vermittelt ein Geschichtsbild der Eisenbahnlinie, die bis zur ihrer Stilllegung im Jahr 1985 bis zu 8000 Fahrgäste täglich transportierte. Es werden weit über 100 Fotografien gezeigt, dazu Strecken- und Zeitpläne sowie Modelle der Züge, die auf der Köllertalbahn fuhren. et