Zusammenarbeit mit Nachbargemeinden intensivieren

Zusammenarbeit mit Nachbargemeinden intensivieren

Rehlingen-Siersburg. Die Zusammenarbeit mit den lothringischen Nachbargemeinden will Rehlingen-Siersburgs Bürgermeister Martin Silvanus intensivieren

Rehlingen-Siersburg. Die Zusammenarbeit mit den lothringischen Nachbargemeinden will Rehlingen-Siersburgs Bürgermeister Martin Silvanus intensivieren. Und das war nach Auskunft der Pressestelle der Gemeindeverwaltung auch Ziel eines Treffens, zu dem Silvanus seine Amtskollegen aus Bouzonville, Guerstlingen, Neunkirchen lés Bouzonville, Schwerdorff, Filstroff, Colmen und Waldwisse sowie den Präsidenten des Gemeindebundes Bouzonville eingeladen hatte. Die Bürgermeister-Kollegen seien sich einig gewesen, dass zu den konkret voranzubringenden Projekten unter anderem die Entwicklung der Niedtal-Bahn zähle. Die Personenbeförderung auf dieser Strecke nach Bouzonville und gegebenenfalls bis nach Luxemburg auszubauen, würde die wirtschaftliche Expansion dieses lothringisch-saarländischen Nachbarschaftsraumes nachdrücklich und nachhaltig fördern.Als weitere Themen wurden der Ausbau von grenzüberschreitenden Wanderwegen und die Herausgabe eines touristischen Werbeprospektes bestimmt, teilt Bürgermeister Silvanus mit.

Die nächste Arbeitssitzung der Bürgermeister ist bereits für Ende des Monats Januar terminiert, informiert die Pressestelle Rehlingen-Siersburg. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung