Zur (Lese)-Freude der Kinder

Zur (Lese)-Freude der Kinder

Mit Unterstützung des Landes wurde das Angebot der Stadtbücherei erweitert. Heute gibt es ab 15.30 Uhr das Bilderbuchkino "Prinzessin Anna".

Sulzbach. In der Stadtbibliothek Sulzbach gibt es 170 neue Bilderbücher in den verschiedensten Ausführungen. Sie haben einen Wert von 1500 Euro. Die Bücher richten sich an Kinder im Alter zwischen zwei und fünf Jahren und beschäftigen sich mit Themen wie Alltag, Kindergarten, Miteinander leben, Größerwerden, Tiere, Natur, Jahreszeiten, Bauernhof, Wörter, Farben, Zahlen, Fahrzeuge und Verkehr.Die beträchtliche Erweiterung des Angebotes erfolgte dank der finanziellen Förderung durch das Land im Rahmen des Lesestart-Projektes.

Hinter "Lesestart" verbirgt sich das bislang größte Leseförderprogramm Deutschlands. Innerhalb von acht Jahren werden rund 4,5 Millionen Lesestart-Sets an Kinder aus drei aufeinanderfolgenden Jahrgängen verschenkt, wie die Stadtpressestelle meldet. Von 2013 bis 2015 werden diese Sets auch in der Sulzbacher Bibliothek zu haben sein.

Die Stadtbibliothek Sulzbach ist bereits seit Ende 2011 Partner der Leseinitiative. In der Vergangenheit wurde die Grundlage eines zielgruppengerechten Bilderbuchangebotes geschaffen, das nun erweitert werden konnte. Da das Vorlesen eine enorme Bedeutung für die Entwicklung von Kindern hat, finden in der Bibliothek regelmäßige Vorlesestunden statt. Monatliches Bilderbuchkino und Bilderbuchstunden für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahre sind fester Bestandteil des Programmangebotes. Kooperiert wird im Rahmen des Lesestart-Projektes auch mit den Kindergärten und Kindertagesstätten.

Gleich zwei Lesestart-Termine finden in dieser Woche statt. Heute gibt es um 15.30 Uhr das Bilderbuchkino "Prinzessin Anna" zu sehen und zu hören. Morgen geht es bereits um 14.30 Uhr mit einer Vorlesestunde weiter. Vorleserin Astrid von Sehlen liest aus dem Bilderbuch "Käpten Knitterbart auf der Schatzinsel" von Cornelia Funke. red

Die Öffnungszeiten der Bibliothek sind: Montag bis Mittwoch von 10 bis 18 Uhr, donnerstags von 10 bis 19 Uhr und freitags von 10 bis 13 Uhr.

lesestart.de

stadt-sulzbach.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung