Zunächst ein neuer Kindergarten in Naßweiler

Zunächst ein neuer Kindergarten in Naßweiler

Großrosseln. Die Gemeinde Großrosseln plant weiter mit drei Kindergartenstandorten. Das Modell, berichtete Bürgermeister Jörg Dreistadt (SPD) am Donnerstag auf Anfrage der CDU-Fraktion, werde auch vom Ministerium und dem Regionalverband getragen. In Naßweiler und Dorf im Warndt sind Neubauten geplant

Großrosseln. Die Gemeinde Großrosseln plant weiter mit drei Kindergartenstandorten. Das Modell, berichtete Bürgermeister Jörg Dreistadt (SPD) am Donnerstag auf Anfrage der CDU-Fraktion, werde auch vom Ministerium und dem Regionalverband getragen. In Naßweiler und Dorf im Warndt sind Neubauten geplant. Der Kindergarten in Naßweiler soll drei Gruppen Platz bieten, in Dorf im Warndt wird mit vier Gruppen gerechnet. Der neue Kindergarten in Naßweiler soll zuerst verwirklicht werden. Verwaltungschef Dreistadt hofft auf einen Baubeginn im kommenden Jahr. tan

Mehr von Saarbrücker Zeitung