1. Saarland

Zumba und Yoga im Sommerferienprogramm

Zumba und Yoga im Sommerferienprogramm

Saarlouis. Im Kinder-, Jugend- und Familienhaus geht es zu familienfreundlichen Zeiten von 14 bis 18 Uhr unter dem Motto "Soziales Aktives Miteinander" für alle Kinder mit ihren Eltern, Großeltern oder Verwandten abwechslungsreich zu. Wer alleine kommen möchte, findet hier sicher schnell Anschluss

Saarlouis. Im Kinder-, Jugend- und Familienhaus geht es zu familienfreundlichen Zeiten von 14 bis 18 Uhr unter dem Motto "Soziales Aktives Miteinander" für alle Kinder mit ihren Eltern, Großeltern oder Verwandten abwechslungsreich zu. Wer alleine kommen möchte, findet hier sicher schnell Anschluss.Besonders reizvoll werden die nächsten beiden Angebote, da altersübergreifend Zumba und Yoga für Klein und Groß nicht so häufig angeboten wird. Mit Zumba geht es rund um Trainerin und Ergotherapeutin Christine Rizzo am Samstag, 11. August, schweißtreibend und lustig bei heißer Musik zur Sache.

Am Samstag, 18. August, wird Yoga für Kinder und Erwachsene mit Hatha-Yoga-Trainerin Marion Röhr mit viel Anspannung und Entspannung geboten, mit Übungen speziell für Kinder und für Erwachsene. Teilnehmer bringen bitte pro Person eine Turnmatte und bequeme Kleidung mit. Bei allen Terminen steht außerdem auch noch das reguläre Freizeitangebot wie Tischtennis, Kickern, Billard, Gesellschaftsspiele und der Kleinkinderbereich während der Nachmittage ständig zur Verfügung.

Das Team des Kindertreffs, die Kinderbeauftragte der Kreisstadt sowie die Referentinnen gehen professionell und bereit für viel gemeinsames Erleben auf die Teilnehmenden ein.

Das Angebot ist kostenfrei. Kinder unter acht Jahren dürfen am Aktionstag nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen. Vor Ort muss für allein teilnehmende Kinder über acht Jahren eine schriftliche Anmeldung ausgefüllt werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. red

Weitere Informationen gibt es bei der Kinderbeauftragten Corinna Bast unter der Telefonnummer (0 68 31) 44 36 00.