1. Saarland

Zum Skatepark der Superlative

Zum Skatepark der Superlative

Kreis Neunkirchen. Die Jugendbüros im Landkreis Neunkirchen und "CIA - Caro's Inline Academy" haben wieder eine Tour in den "Area51 Skatepark" Eindhoven in den Niederlanden organisiert. "Einer der besten Skateparks Europas in einem alten Hangar", so urteilen laut einer Pressemitteilung diejenigen, die im vergangenen Jahr dabei waren

Kreis Neunkirchen. Die Jugendbüros im Landkreis Neunkirchen und "CIA - Caro's Inline Academy" haben wieder eine Tour in den "Area51 Skatepark" Eindhoven in den Niederlanden organisiert. "Einer der besten Skateparks Europas in einem alten Hangar", so urteilen laut einer Pressemitteilung diejenigen, die im vergangenen Jahr dabei waren.In Eindhoven gibt es eine eine MU-Bowl und die 15 Meter breite Minirampe mit Spine-Mine, Hip, Bank und Elevator. Die Streetfläche ist sehr groß, bietet mehrere Lines, so dass gleichzeitig immer drei bis vier oder fünf Leute fahren können. Es ist für jeden was dabei, zwei bis drei verschieden hohe Londongaps, verschieden lange und steile Rails und Ledges, super viele Hips, Quarters, und so weiter und vor allem viele Transfermöglichkeiten.

Die Fahrt findet am Samstag, 30. April, statt. Abfahrt ist in Neunkirchen am Mantes-La-Ville-Platz um 8 Uhr, am Bahnhof Illingen um 8.20 Uhr und am Güterbahnhof Eppelborn um 8.40 Uhr. Das Mindestalter beträgt 14 Jahre, die Teilnahme kostet 17 Euro. Rückkehr ist am selben Tag gegen 22.30 Uhr. Es sind lediglich Skateboarder und Inliner erlaubt, BMXer sind in der Halle nicht zugelassen. Die Fahrt findet in einem modernen Bus mit Musik- und Videoanlage statt. red

Anmeldung und Infos im jeweiligen Jugendbüro: Neunkirchen, Telefon (06821) 202-420 (Klaus Heidinger), Gemeinde Illingen, Telefon (06825) 409-127 (Frank Schuppener), Gemeinde Schiffweiler, Telefon (06821) 678-82 (Markus Wittling), Stadt Ottweiler, Telefon (06824) 3008-68 (Ursula Jakoby); Gemeinde Merchweiler, Telefon (06825) 955-122 (Julia Eck), Gemeinde Spiesen-Elversberg, Telefon (06821) 791-159 (Markus Recktenwald), und Gemeinde Eppelborn, Telefon (06881) 969-280 (Gabriele Wild)