Zum letzten Mal „Klamauk“ und „Mitmachtag“ für dieses Jahr

Zum letzten Mal „Klamauk“ und „Mitmachtag“ für dieses Jahr

Zum letzten Mal heißt es heute in Völklingen „Klamauk“ und „Mittwoch ist Mitmachtag“. Eddi Zauberfinger bestreitet ab 15 Uhr den finalen Kinderspaß für diese Sommerferien auf dem Adolph-Kolping-Platz mit seinem Programm „Lieder, die man sehen kann“.

Die Stunde nach dem "Klamauk" gehört dann wie die Wochen zuvor einem Völklinger Verein, um Kindern Spaß an Sport und Bewegung zu vermitteln. Diesmal ist die Zirkusschule Heck Meck zugegen, um den Kleinen zu zeigen, wie viel Spaß Jonglieren, Einradfahren und Balancieren machen kann. Los geht es gegen 16.30 Uhr. Die Aktion ist Teil des VHS-Langzeit-Projektes "Völklingen lebt gesund".