Zirkuszelt steht, Mange frei

Homburg. Jetzt hat es also doch noch geklappt mit dem Zirkus Montana. Nachdem die Zirkusleute Anfang der Woche das große Zelt auf dem Jahnplatz am Waldstadion aus Sicherheitsgründen nicht aufbauen durften, hat die Stadt Homburg nun nachträglich grünes Licht gegeben

Homburg. Jetzt hat es also doch noch geklappt mit dem Zirkus Montana. Nachdem die Zirkusleute Anfang der Woche das große Zelt auf dem Jahnplatz am Waldstadion aus Sicherheitsgründen nicht aufbauen durften, hat die Stadt Homburg nun nachträglich grünes Licht gegeben. Wie Stadtpressesprecher Jürgen Kruthoff unserer Zeitung mitteilte, habe der Betreiber bei der Statik wie gewünscht nachgelegt. Es gebe nun keine Bedenken mehr, nachdem alle Sicherheitsvorkehrungen getroffen seien. Seit Mittwochnachmittag läuft der Zirkusbetrieb. Damit musste keine Vorstellung ausfallen. Der Zirkus Montana hat laut eigener Website täglich um 17 Uhr einen Auftritt, am Samstag und Sonntag jeweils zwei. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort