1. Saarland

Zigarettenautomat zu schwer für den Dieb

Zigarettenautomat zu schwer für den Dieb

Remmesweiler. Gleich einen ganzen Zigarettenautomaten klauen wollte ein dreister Dieb am frühen Montagmorgen in Remmesweiler. Nach Angaben der Polizei hebelte der Mann das Gerät dazu kurzerhand aus der Verankerung in einer Mauer. Der Nachteil: Die Beute, die er aus der Wand gerissen hatte, war so schwer, dass der Täter sie nicht halten konnte

Remmesweiler. Gleich einen ganzen Zigarettenautomaten klauen wollte ein dreister Dieb am frühen Montagmorgen in Remmesweiler. Nach Angaben der Polizei hebelte der Mann das Gerät dazu kurzerhand aus der Verankerung in einer Mauer. Der Nachteil: Die Beute, die er aus der Wand gerissen hatte, war so schwer, dass der Täter sie nicht halten konnte. Er krachte mitsamt dem Automaten gegen ein geparktes Auto. Das beobachteten aufmerksame Anwohner in der Straße "Zur Ellerwies", die daraufhin die Polizei alarmierten. Die Beamten stellten einen 34-Jährigen, der sich gerade aus dem Staub machen wollte. Um den Automaten transportieren zu könne, hatte sich der Mann eigens einen Möbelroller mitgebracht, den er vor sich herschob, als die Ermittler eintrafen. Das Auto, gegen das der Automat gekippt war, wurde leicht beschädigt. Die St. Wendeler Polizei sucht weitere Augenzeugen. vsc